EVG-Ventilatoren für Tunnel

EVG-Lufttechnik liefert seit den 90er Jahren Ventilatoren und Zubehör für nationale und internationale Tunnelprojekte. Neben großen Axialventilatoren sowohl für Zu- wie auch Abluftanlagen in Lüftungszentralen liefert EVG Lufttechnik auch Strahlventilatoren zur Schuberzeugung sowie Ventilatoren für die Belüftung und Rauchfreihaltung von Treppenhäusern, Querschlägen und Rettungsstollen.

Für die Zu- und Abluftaxialventilatoren stehen Laufräder mit Laufschaufeln aus Carbon, Aluminium oder Sphäroguss zur Verfügung, die entsprechend den technischen Anforderungen im Stillstand oder auch während des Betriebs verstellbar sind. Die Laufschaufelverstellung im Betrieb kann elektromechanisch oder auch hydraulisch erfolgen.

Unsere neu entwickelten Baureihen für die Tunneltechnik zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz, geringe Geräuschentwicklung und hohe Betriebssicherheit aus. Eine Zertifizierung der Ventilatoren, die als maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte eingesetzt werden ist für alle Temperatur-Zeit-Klassifizierungen entsprechend DIN EN 12101 Teil 3 möglich.

Referenz

PKE Verkehrstechnik GmbH - B500 Michaelstunnel, Baden-Baden

Die Entwicklung, Zertifizierung und Lieferung von zwei neuen Abluftventilatoren F400-120 verbunden mit dem Umbau und Revision bestehender Frischluftventilatoren - bei EVG in besten Händen. Das vollständige Projekt inkl. Strahlventilatoren sowie der neuen Sicherheitventilation liefert EVG und rüstet damit den Tunnel sicherheitstechnisch auf den neuesten Stand. Besser, leistungsfähiger und leiser als bisher.

Externe Projektseite


Dürr Group GmbH - B10 Tunnel Grötzingen

Die sicherheitstechnische Nachrüstung des Tunnels durch Verdoppelung der Volumenstroms bei gleichbleibenden Wuerschnitten führt zu extremen Anforderungen an die Ventilatoren. EVG liefert die sechs im Betrieb vollständig reversiblen Ventilatoren für Anforderungen bis 400 °C über 2 h - elektromechanisch gesteuert. Durch die hohe Leistungsdichte der speziell entwickelten Laufräder und Schaufelprofile bleiben darüberhinaus noch Reserven zur Erhöhung der Sicherheit.

Externe Projektseite


B29 Einhorntunnel, Schwäbisch Gmünd

Das aufwendigste Infrastrukturprojekt 2012 in Baden-Württemberg stellt besondere Herausforderungen an die Lüftungstechnik. Die beiden Abluftventilatoren mit im Stillstand verstellbaren Schaufeln garantieren auch bei Abgastemperaturen bis 400 °C für mindestens 120 min Sicherheit im Tunnel. Mit Wirkungsgraden von über 80% bleiben auch die Betriebskosten für die Regellüftung im Budget.

Externe Projektseite


Limerick Tunnel Irland

Der erste und größte Verkehrstunnel in Irland unter dem Fluss Shannon ist für alle Projektbeteiligte eine Herausforderung. Durch die zehn Frischluftventilatoren mit Carbonschaufeln stellen wir auch die extremen Anforderungen für Anlauf bis Volllast in unter 30 Sekunden sicher. Und übertreffen damit sämtliche Vorgaben zur Entrauchung der beiden Röhren und erhöhen die Sicherheit in jeglicher Hinsicht.

Externe Projektseite


Wir helfen Ihnen gerne weiter:

+49 7042 8750-0
Fax: +49 7042 8750-27
info@evg-group.com

» Kontaktformular

Leistungsbereich bis
  • Volumenstrom: 1.000.000 m³/h
  • Druck: 3.000 Pa
  • Temperatur: 400 °C (F 400-120 min)
  • Leistung: 800 kW
  • Sonstiges: Im Betrieb verstellbare Schaufeln
Ventilatoren
Einsatzgebiete
  • Frischluftventilatoren
  • Rauchgasabsaugung
  • Querschlagsbelüftung